Eltern & Kinder        

.

Mutige Eltern - mutige Kinder (Basisvortrag und Erziehungstraining)

Es  gibt sie wohl nur in der Werbung, die perfekte Familie wie aus dem Bilderbuch mit lieben, netten Kindern und glücklichen, zufriedenen Eltern. Wer mit Kindern zusammen lebt, weiss, dass die Realität all zu oft anders aussieht. Da sind Kinder, die trotzen und streiten und damit die Nerven ihrer Eltern auf die Zerreissprobe stellen. Immer wieder kommt es zu Machtkämpfen, die Kraft kosten und zu Verletzungen auf beiden Seiten führen. Eltern fühlen sich hilflos und überfordert, Unzufriedenheit und Vorwürfe nagen am Selbstwertgefühl der Kinder.

Dass dies nicht so sein muss und es Wege zu einem harmonischeren Familienleben gibt, zeigt der Referent Markus Zimmermann in seinem Vortrag „Mutige Eltern - mutige Kinder“, der sich an Eltern, aber auch an andere Erziehungs- und Betreuungspersonen richtet. Er kann als dipl. Erziehungspsychologe dipl.POP, Elterntrainer, Waldspielgruppenleiter und Vater aus einem reichen Schatz von Erfahrungen schöpfen. Für ihn steht die Beziehung zwischen Eltern und Kind im Mittelpunkt und er sieht die Stärkung der Selbst- und Sozialkompetenzen des Kindes als eine der zentralen Aufgaben der Erziehung an. Voraussetzung dafür sind starke Ressourcen und elterliche Präsenz.

Was Kinder mit ihrem Verhalten sagen wollen, was sie und ihre Eltern brauchen, damit Erziehung weniger schwierig wird, bis hin zur Frage, wie man Autorität haben kann ohne autoritär zu sein, sind Themen, die im Zentrum eines ermutigenden Abends stehen.